Deutsch

English
Lehrstuhl und Institut für
Wasserbau und Wasserwirtschaft
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Grimm

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Tel.: +49(0)241 80 25266
Fax.: +49(0)241 80 25750
E-Mail: grimm@iww.rwth-aachen.de
Adr.: Mies-van-der-Rohe-Straße 17
52074 Aachen
Raum: 306

Allgemeine Aufgaben

  • Koordination der Versuchshalle

Forschungsschwerpunkte

  • Hochwasserschutz und -risiko
  • Konstruktiver Wasserbau
  • Küsteningenieurwesen

Lehrtätigkeiten

  • Betreuung von studentischen Arbeiten

Auszeichnungen

  • 2008: Leistungsstipendium, Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur

Forschungskontakte und Mitarbeit in Gremien

  • Hafentechnische Gesellschaft e.V. (HTG)
  • Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
  • Mitarbeit im DIN-Normenausschuss Kunststoffe, Arbeitsausschuss NA 0540514 AA "Kunststoffspundwände"

Aktuelle Projekte

  • EarlyDike - Sensor- und risikobasiertes Frühwarnsystem für Seedeiche (Auftraggeber: BMBF)
  • Zuverlässigkeitsbezogene Analyse der Lippedeiche zur Erweiterung des D3-HOWIS -System (Auftraggeber: Lippeverband)

Veröffentlichungen in Fachzeitschriften (international)

Grimm, C., Wöffler, T., Bachmann, D., Schüttrumpf, H. (2012): Risk Management in Coastal Engineering - Applied Coastal Research Projects for Northern Germany. Water and Waste, 53-55.

Konferenzbeiträge

Grimm, C., Bachmann, D., Schüttrumpf, H., Thorenz, F., Fröhle, P. (2014): A New Approach to Flood Risk Calculation for Highly-Developed Low-Lying Coastal Regions. 34th Conference on Coastal Engineering, 2014. Seoul, South Korea.

Grimm, C., Schüttrumpf, H. (2014): Schäden in der Landwirtschaft durch Deichbrüche. HTG-Kongress 2014, Berlin.

Scheres, B., Grimm, C., Schüttrumpf, H. (2014): Wave run-up and wave overtopping 3D. 7th Chinese-German Joint Symposium on Hydraulic and Ocean Engineering, Hannover.

Grimm, C., Schüttrumpf, H. (2014): HoRisK-A Versagen und Konsequenzen des Versagens von Küstenschutzanlagen in Schleswig-Holstein. 19. KFKI-Seminar 2014, Bremerhaven.

Grimm, C., Klopries, E., Schüttrumpf, H. (2013): Deichbruchweiten und -tiefen an Fluss- und Ästuardeichen. In: Schüttrumpf. H. (Ed.), Hochwasser - eine Daueraufgabe: 42. IWASA, Internationales Wasserbau-Symposium Aachen 2012. Mitteilungen / Lehrstuhl und Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Vol. 166, Shaker, Aachen, 178-199

Grimm, C., Bachmann, D., Schüttrumpf, H. (2013): Development and application of a flood risk analysis for coastal regions. 6th SCACR - International Short Conference on Applied Coastal Research, Lissabon, Portugal.

Grimm, C., Bachmann, D., Schüttrumpf, H. (2013): Sensitivitätsanalyse zur Ermittlung von Überflutungsflächen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Dialog Küstenforschung, Küstennutzung und Küstenschutz 2013, Hamburg.

Bachmann, D., Grimm, C., Schüttrumpf, H. (2012): PROMAIDES - A decision support system for the risk-based evaluation and assessment of coastal protection measures. PRIN Project Final Workshop “Tools for coastal areas vulnerability assessment under climate change perspectives”, CNR-ISMAR, Venedig, Italien.

Bachmann, D., Grimm, C., Fröhle, P., Thorenz, F., Schüttrumpf, H. (2012): Extension of the PROMAIDES software package to the flood risk calculation for coastal regions within the HoRisK-project. In: 6th Chinese-German Joint Symposium on Hydraulic and Ocean Engineering (CGJOINT2012), Keelung, Taiwan, proceedings, 227-237.

Grimm, C., Gier, F., Tokarev, D., Rubin, H., Mönninch, J., Schüttrumpf, H. (2012): Coastal Protection by Verkalit®-Revetment Block. 4th International Conference on the Application of Physical Modelling to Port and Coastal Protection (Coastlab 12), Gent ,Belgien.

Schüttrumpf, H., Bachmann, D., Gier, F., Grimm, C., Wöffler, T. (2012): Vulnerability and Risk Assessment of the coastal zone in a changing environment. 26th Umbrella Symposium for the Development of Joint Cooperation Ideas “Sustainable Urban Development” 2012, Haifa, Israel.

Grimm, C., Bachmann, D., Schüttrumpf, H. (2012): Risk management in coastal engineering - A case study in northern Germany. In: Schüttrumpf, H. [et al.] (Eds.). 5th SCACR - International Short Conference on Applied Coastal Research 2011 Honouring Prof. Robert A. Dalrymple. Mitteilungen / Lehrstuhl und Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Vol. 165, Shaker, Aachen, 482-489.

Wöffler, T., Grimm, C., Bachmann, D., Jensen, J., Mudersbach ,C., Fröhle, P., Thorenz, F., Schüttrumpf, H. (2012): Risk Management in Coastal Engineering - Applied Research Projects for the German Wadden Sea. EGU General Assembly, 2012. Vienna, Austria.

Grimm, C., Bachmann, D., Huber, P., Schüttrumpf, H. (2011): Entwicklung eines anwendungsorientierten Risikoanalyseverfahrens für Hochwasserereignisse in Küstengebieten. In: Tagungsband des 13. Treffens junger WissenschaftlerInnen an Wasserbauinstituten, Hannover 2011.

Grimm, C., Bachmann, D., Schüttrumpf, H. (2011): Anwendung einer Hochwasserrisikoanalyse an der deutschen Küste am Beispiel von Pellworm. CoastDoc-Seminar 2011, Braunschweig.

Grimm, C., Schüttrumpf, H. (2010): HoRisK - Eine praxisorientierte Umsetzung der EU-Hochwasserrisikomanagementrichtlinie für den deutschen Küstenraum. 1. CoastDoc-Seminar 2010. Siegen.