Deutsch

English
Lehrstuhl und Institut für
Wasserbau und Wasserwirtschaft
Dipl.-Ing. Karin Banhold

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49(0)241 80 25754
Fax.: +49(0)241 80 25750
E-Mail: banhold@iww.rwth-aachen.de
Adr.: Mies-van-der-Rohe-Straße 17
52074 Aachen
Raum: 105

Allgemeine Aufgaben

  • Organisation des bodenphysikalischen Arbeitsraums
  • Organisation des GESINUS (GErman-SINoUnsteadySediment) 2015 in Aachen

Forschungsschwerpunkte

  • Sedimenttransport
  • Morphodynamik

Lehrtätigkeiten

  • Betreuung der Übung Sedimenttransport und Morphodynamik

Aktuelle Projekte

  • Von der Quelle bis zur Mündung: sedimentologische und morphologische Prozesse am Rhein, Auftraggeber: Bundesanstalt für Gewässerkunde
  • Sedimentbilanz in der Binnenelbe, Auftraggeber: Bundesanstalt für Gewässerkunde

Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

Gehres, N., Brandstetter, B., Hillebrand, G., Frings, R., Banhold, K.: Von Iffezheim bis zur deutsch-niederl&aum;ndischen Grenze, eine Sedimentbilanz des Rheins. - In: Korrespondenz Wasserwirtschaft : KW. - 7 (2014) 4, S./Art.: 212-217

Konferenzbeiträge

Banhold, K. (2015): Floodplain Sedimentation at the German part of the River Rhine. CHR Spring Seminar, From source to mouth, a sediment budget of the Rhine River, Lyon, Frankreich (Vortrag)

Banhold, K. (2015): Sand loss during bed load measurements - experiments in a tilting flume. CHR Spring Seminar, From source to mouth, a sediment budget of the Rhine River, Lyon, Frankreich (Vortrag)

Banhold, K. (2014): Sedimentation auf den Vorländern des deutschen Rheins - Altersbestimmung anhand 137Cs (Vortrag)

Gehres, N., Brandstetter, B., Hillebrand, G., Vollmer, S., Banhold, K., Frings, R.M., Schüttrumpf, H. (2014): Quantification of suspended load, sinks and sources for a sediment budget of the German river Rhine. River Flow 2014, Lausanne, Schweiz.

Frings, R.M., Banhold, K., Gehres, N., Hillebrand, G., Schüttrumpf, H. (2014): Sediment supply from the German hinterland towards the Dutch Rhine delta: past and present. NCR-days, University of Twente, Enschede, Niederlande.

Diplom- oder Masterarbeit

Banhold, K. (2012): Untersuchung natürlicher und anthropogener Einflussfaktoren auf die Salzwasserintrusion in küstennahen Fließgewässern anhand eines konzeptionellen MIKE 11-Modells. Diplomarbeit. Lehrstuhl Umwelttechnik und Ökologie im Bauwesen, Ruhr-Universität Bochum, Bochum.