Deutsch

English
Lehrstuhl und Institut für
Wasserbau und Wasserwirtschaft
Verena Krebs, M.Sc. RWTH

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49(0)241 80 25756
Fax.: +49(0)241 80 25750
E-Mail: krebs@iww.rwth-aachen.de
Adr.: Mies-van-der-Rohe-Straße 17
52074 Aachen
Raum: 313

Allgemeine Aufgaben

  • Ersthelfer

Forschungsschwerpunkte

  • Küsteningenieurwesen
  • Hochwasserschutz

Lehrtätigkeiten

  • Betreuung der Übung Flussbau
  • Betreuung der Übung Talsperren und Wasserkraft
  • Betreuung von studentischen Arbeiten

Auszeichnungen

  • 2013: Josef-Pirlet-Preis der Fakultät für Bauingenieurwesen der RWTH Aachen University

Aktuelle Projekte

  • EarlyDike - Sensor- und risikobasiertes Frühwarnsystem für Seedeiche
    Auftraggeber: BMBF
  • Wissenschaftliche Untersuchungen zur Nutzung von Verkalit®-Deckwerksteinen bei Deichen und Deckwerken im Binnenbereich
    Auftraggeber: Berding Beton GmbH

Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

Krebs, V.; Winkel, A.; Schüttrumpf, H. (2017): Zur Widerstandsfähigkeit verzahnter Deckwerksteine an überströmbaren Deichabschnitten. In: Wasser und Abfall, Vol. 9, 19. Jahrgang, 27-30.

Schüttrumpf, H.; Krebs, V.; Gries, T.; Schwab, M.; Quadflieg, T. (2017): Innovative Frühwarnsysteme zur Überwachung von Deichen. In: Wasser und Abfall, Vol. 9, 19. Jahrgang, 44-46.

Krebs, V.; Waldschläger, K.; Hansch, M. (2017): Reinigung der Meere von Plastik mit Pacific Garbage Screening. In: Wasser und Abfall, Vol. 9, 19. Jahrgang, 58-59.

Konferenzbeiträge

Krebs, V.; Winkel, A.; Schüttrumpf, H. (2017): Experimentelle Untersuchungen zur Widerstandsfähigkeit verzahnter Deckwerksteine für Überströmdeiche. 11. DeichTage, DWA, Karlsruhe.

Krebs, V; Herle, S.; Schwab, M.; Quadflieg, T.; Gries, T.; Blankenbach, J.; Schüttrumpf, H. (2017): Implementation of sensor-based dike monitoring by smart geotextiles. SCACR2017, International Short Course on Applied Coastal Research, Santander, Spanien.

Krebs, V.; Winkel, A.; Schüttrumpf, H. (2017): Experimentelle Untersuchungen zur Widerstandsfähigkeit verzahnter Deckwerksteine für Überströmdeiche. 32. BWK Bundeskongress, Berlin.

Schüttrumpf, H.; Krebs, V. (2017): Innovative Frühwarnsysteme zur Überwachung von Deichen. 32. BWK Bundeskongress, Berlin.

Schüttrumpf, H.; Krebs, V. (2017): Experimentelle Untersuchungen zur Bemessung von Überströmdeichen. 40. Dresdner Wasserbaukolloquium, Dresden.

Krebs, V.; Quadflieg, T.; Grimm, C.; Schwab, M.; Schüttrumpf, H. (2016): Development of a sensor based dike monitoring system for coastal dikes. 35th International Conference on Coastal Engineering, Antalya, Türkei.

Krebs, V.; Schüttrumpf, H. (2016): EarlyDike ‑ Entwicklung eines sensor- und risikobasierten Frühwarnsystems für Seedeiche. 21. KFKI-Seminar, Bremerhaven.

Krebs, V.; Schwab, M.; Grimm, C.; Quadflieg, T.; Schüttrumpf, H. (2016): Development of a sensor based dike monitoring system for coastal dikes. 8th Chinese-German Joint Symposium on Hydraulic and Ocean Engineering, Qingdao, China.

Krebs, V.; Wöffler, T.; Uliczka, K.; Schüttrumpf, H. (2016): Numerische Untersuchung eines Versuchsstandes zur Erzeugung langperiodischer Wellen. 46. Internationales Wasserbau-Symposium Aachen.

Krebs, V.; Uliczka, K.; Wöffler, T.; Schüttrumpf, H. (2015): Numerische Simulationen zur Erzeugung langperiodischer Wellen. HTG-Kongress 2015, Bremen.

Krebs, V.; Peters, K. (2013): Entwicklung eines Bemessungsansatzes für Geotextile Sandcontainer als Kolkschutz für Offshore-Gründungsstrukturen. In: 8. Geokunststoff-Kolloquium der NAUE-Unternehmensgruppe, 24. und 25. Januar 2013, Hohe Düne, Rostock. - Naue, 2013, S./Art.: 211-227.

Masterarbeit

Krebs, V. (2014): Numerische Simulation eines Versuchaufbaus zur Untersuchung langperiodischer Wellen. Masterarbeit, RWTH Aachen University.