Anwendungswerkstatt

Ansprechpartnerin

Name

Berit Finklenburg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon

work
+49 241 80 25753

E-Mail

E-Mail

Ansprechpartner

Name

Maximilian Born

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon

work
+49 241 80 25269

E-Mail

E-Mail
 

Beschreibung der Lehrveranstaltung

Studentin steht an einer Versuchsrinne die mit Wasser gefüllt ist Urheberrecht: © IWW

In der Veranstaltung bearbeiten Studierende aller Vertiefungsrichtungen in Kleingruppen ein Thema aus Praxis oder Forschung mit direktem Anwendungsbezug. Das IWW bietet jedes Jahr verschiedene Themen an, die meist eine praktische Arbeit in Form von numerischer oder physikalischer Modellierung einschließen.

Inhalt

Beispiele bisher angebotener Themen

  • Modellierung und Bewertung einer Renaturierungsmaßnahme mit HEC-RAS
  • Physikalische Modellierung von Wehrüberfall und Deichüberlauf
  • Untersuchungen des Sedimentations- und Aufstiegsverhaltens von Mikroplastik in mariner Umgebung
  • Modellierung einer Kühlwassereinleitung mit Delft3D
  • Numerische Untersuchung der Morphodynamik von Gerinnen

Lernziele

Die Studierenden erlangen die Fähigkeit, ein anwendungsbezogenes Thema gemeinsam zu bearbeiten und ihre Arbeit in einem gemeinsamen Bericht zu dokumentieren. Sie erhalten außerdem einen methodischen Einblick in die numerische oder physikalische Simulation in Bezug auf wasserbauliche Fragestellungen.