Wasserwirtschaft und Tagebau

Ansprechpartner

Name

Christian Forkel

Dozent

Telefon

work
+49 221 48023815

E-Mail

E-Mail

Ansprechpartner

Name

Jan Oetjen

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon

work
+49 241 80 25745

E-Mail

E-Mail
  Tagebau Urheberrecht: © IWW

Beschreibung der Lehrveranstaltung

Den Studierenden sollen vertiefte Kenntnisse zur Wasserwirtschaft im Niederrheinischen Braunkohlerevier vermittelt werden. In der Veranstaltung werden allgemeine Informationen zu den Tagebauen sowie spezielles Wissen zu den Themenfeldern Grundwasserbrunnen und begleitende wasserwirtschaftliche Anlagen, Aufbereitung und Nutzung von Sümpfungswasser und Renaturierung von Flüssen sowie die wasserwirtschaftlich-nachbergbauliche Gestaltung der Landschaft vermittelt.

Inhalt

  • allgemeine Informationen zu den Tagebauen im Niederrheinischen Braunkohlerevier
  • Grundwasserbewirtschaftung
  • Grundwasserbrunnen und begleitende wasserwirtschaftliche Anlagen
  • Aufbereitung und Nutzung des Sümpfungswassers
  • Renaturierung von Flüssen
  • Wasser für die Feuchtgebiete
  • Exkursion Tagebau (freiwillig)

Lernziele

Die Studierenden vertiefen ihre Kenntnisse zur Wasserwirtschaft im Niederrheinischen Braunkohlerevier. Neben allgemeinen Informationen zu den Tagebauen im Niederrheinischen Braunkohlerevier erlernen die Studierenden spezielles Wissen zu Grundwasserbrunnen, wasserwirtschaftlichen Anlagen, Aufbereitung und Nutzung von Sümpfungswasser und Renaturierung von Flüssen.

 

Externe Links